WOW

Wow, Blender wird wirklich immer besser.
Gerade bei blendernation.com gesehen und für genial befunden:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=8KgrBjt4e9k

das Dass

Diese Website ist so toll, dass ich sie verlinken muss!

http://dasdass.de/

Alles wird …

Alles wird anders:

Werde diesen Blog etwas erweitern. Der Titel bleibt, passt er doch zur Erweiterung.
In Zukunft werde ich nicht nur über Blender schreiben, sondern auch über alles andere … Webtechnologie, Filme, Revolution, Kernkraftwerke, Musik, Partys, Bundestag, uvm.
Dass alles wird zu meinem Blog geblendet, also so richtig schön durch gemixt.

look forward to it!

Bumpmapping im Viewport

Was es nicht alles gibt :)

GLSL Bump Painting and baking from David Radford on Vimeo.

SVG Import

Gestern wurde mir im Blendpolis IRC was interessantes gesteckt. Als ich nach einem vernünftigem SVG Importer fragte, wurde ich darauf hingewiesen das es in der neusten Blender Version, also REV. 35357 von Graphicall.org, ein SVG Importer enthalten ist.

Funktioniert gut!

Hier gibt es den Download:
www.graphicall.org

p.s.
SVG ist ein Vektorgrafik Format und kann Beispielsweise mit INKSCAPE erstellt werden.

Tardis 3D: WIP Slideshow



Go to ImageShack® to Create your own Slideshow

Tardis – mehr Details

Projekt: Tardis 3D -Tag 2

Die Entstehung einer Tardis.
Tag 2
tardis-tag2

Extern: Schrink Warp Modifier

Quelle: http://www.youtube.com/user/AgenZasBrothers

Tipp: Snapping 1

Die folgende Situation dürfte einigen Blenderianern bekannt sein (Exemplarisch):

mehrere Vertexe stehen zwar im richtigen vertikalen Abstand zu einander, die Höhe Stimmt aber nicht.
Kein Grund für frickeliges hin und hergeschiebe oder umständliches Copy und Paste der Koordinaten.

Mit dem Snapping Tool ist das Problem in sekunden gelöst.

11
Wähle den zu verschiebenden Vertex an, Wähle Als Snap Methode Vertex.

11
Dann drücke >>G< < und dann >>Z< < um in den >>Auswahl auf Z-Achse bewegen< < Modus zu kommen.

11
Jetzt bewege die Maus zu dem Vertex dessen höhe auf das andere Übertragen werden soll.
Drücke >>STRG< < und das Vertext snappt an die Position, dank >>G Z< < aber nur auf der >>Z< < Achse.

11
Mit dieser technik lässt sich einiges machen, und auc Chaos wird schnell …

11
… Ruhe und Ordnung.

Das ganze funktioniert natürlich auch auf den anderen Achsen.